Lesefest

Auszug aus dem Naumburger Tageblatt vom 15. Juni 2017


„Es war einmal …“

– so beginnen nicht nur alte Märchen und Geschichten, sondern auch neue … Bei unserem 3. Lesefest haben es große und kleine Besucher am 10. Juni 2017 erlebt: … Es … weiterlesen…


Fahrradkino im Architektur- und Umwelthaus

Zehn Milliarden – wie werden wir alle satt“, so lautete der Titel eines Vortrages mit Film, der am 6. Mai 2017 im Architektur- und Umwelthaus in Naumburg stattfand. Das Besondere … weiterlesen…


Handwerkstradition – die Seifensiederfamilie Schotte

Die Handwerkstradition der Seifensiederfamilie Schotte, so lautete der Titel eines spannenden und interessanten Vortrages. Dieser fand am 4. Mai 2017 unter dem Motto der Vortragsreihe „Natürlich leben … und mehr“ … weiterlesen…


Dankeschön der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz

Als Dankeschön für den Arbeitseinsatz auf dem Domfriedhof erhielt der Bürgerverein von Herrn Dr. Kunde (und Mitarbeitern/innen) eine sehr interessante und persönliche Domführung. Am 04.05.2017 trafen sich im Naumburger Dom … weiterlesen…


Lesementoren stecken die Köpfe zusammen

Text und Fotos: Waltraud Eilers, Lesementorin an der Utaschule Zu Gast in der Utaschule war am 26. April 2017 Dagmar Klingner, Schulberaterin des Mildenberger Verlages. Beispielhaft erläuterte sie u. a. … weiterlesen…


Buchmesse 2017

Text und Fotos: Waltraud Eilers, Lesementorin an der Utaschule Das ganze Jahr über versuchen Lesementoren, sowohl bei ihren Schützlingen in den Naumburger Grundschulen als auch bei den Kleinsten in der … weiterlesen…


Gipsmaskenbau mit Schüler(Innen) der Pestalozzischule

Am Freitag, den 7. April 2017, trafen sich von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr motivierte Jugendliche der Pestalozzi-Schule, hier im Architektur- und Umwelthaus. Der Anlass war ein Projekt zum Thema … weiterlesen…


Orchideen und andere Naturschönheiten …

… in der Region um Naumburg“, so lautete der Titel eines Lichtbildervortrages. Dieser fand am 6. April 2017 unter dem Motto der Vortragsreihe „Natürlich leben … und mehr“ im Architektur- … weiterlesen…


Von Pfeifen und Tasten – Orgelbauprojekt in der Wenzelskirche

Der Landrat des Burgenlandkreises, Herr Ulrich, hat am 30. März 2017 in der Wenzelskirche,  einen Spendenscheck in Höhe von 1000 € übergeben. Der Betrag stammt aus dem Spendentopf anlässlich des … weiterlesen…